Hochwertige klinische Triage mit ESI-TRAIN©

Die Notwendigkeit einer klinischen Triage in Notaufnahmen ist mittlerweile unbestritten. Häufig sind mehr Patienten in einer Notaufnahme als gleichzeitig parallel behandelt werden können.

 

Um den verschiedenen Beschwerdebildern der Patienten gerecht zu werden , ist es notwendig, sie in eine sinnvolle Reihenfolge der Behandlungsdringlichkeit zu bringen.

 

Lebensbedrohlich erkrankte Patienten oder zeitkritische Erkrankungen müssen zügig erkannt und behandelt werden. Patienten mit weniger dringlichen Beschwerden können auch längere Zeit auf ihre Behandlung warten. Diese Einteilung der Patienten kann jedoch nicht dem Zufall und nicht der zeitlichen Reihenfolge ihres Eintreffens überlassen werden.

 

Um eine hochwertige klinische Triage leisten zu können bedarf es eines fünfstufigen validierten Triage-Systems.

 

Mit unserem ESI-TRAIN© Lehrgang bieten wir die Möglichkeit, die Anwendung des Emergency Severity Index (ESI) zu erlernen. Hierzu haben wir mit erfahrenen Instruktoren ein Seminar entwickelt, indem sowohl die theoretischen Grundlagen des ESI-Algorithmus, als auch die praktischen Fertigkeiten vermittelt werden.

 

Nächste Termine

 

ESI-TRAIN©

 

24.-25.03. 2017

 

07.-08.10. 2017